Management- und Organisationsaufstellung

 

Die Organisationsaufstellung ist eine kraftvolle, erstaunliche und weitreichende Methode zur Erkundung einer aktuellen Situation, von Problemen und eingeschliffenen Mustern in Organisationen. Es ist ein wertvolles Informations- und Diagnosewerkzeug.

Der Prozess der Aufstellung stützt sich auf die präsente Intelligenz einer Situation, um versteckte Dynamiken in wichtigen Bereichen zu zeigen. Sei dies in der Führung, Konfliktbewältigung, Beziehungen zwischen Beteiligten oder Gründern und ihren Nachfolgern, Kulturwandel, Management von Innovation, organisatorischer Umstrukturierung u.v.m.

Ablauf einer Aufstellung
Der Kunde beschreibt eine organisatorische Frage, ein organisatorisches Problem, auch das, was anders werden soll. Basierend darauf, werden die wichtigsten Elemente für diese Frage ausgewählt.

Aus der Gruppe wählt der Auftraggeber die entsprechenden Repräsentanten aus wie z.B. Kunden, Mitarbeiter, Vorgesetzte, Lieferanten, Eigentümer, Arbeitnehmer und andere Interessengruppen.

Es können weitere Elemente wie Ressourcen, Grenzen, Ziele oder die Zukunft ausgewählt werden. Diese Elemente werden dann intuitiv in Beziehung zueinander gesetzt.

In der Aufstellung zeigt sich, dass die Vertreter in der Lage sind, tiefe Empfindungen zu haben und genau über die Erfahrungen derjenigen, die sie vertreten, zu berichten.

Nutzen
Verborgene Dynamiken werden sichtbar, neue Perspektiven und Einsichten werden gefunden, welche weiter als das konventionelle Bewusstsein gehen und tiefgreifende Auflösungen offenbaren können.

Eine Aufstellung nimmt die Wahrnehmung weg von den Problemen hin zu neuen Möglichkeiten und Wegen. Damit entsteht eine nach vorne gerichtete Bewegung, die Kraft gibt und aufbauend wirkt.

Neue Perspektiven ermöglichen dem Kunden neue Erkenntnisse, ein neues Verständnis der unterschiedlichen Handlungsmöglichkeiten und einen starken Fokus auf die nächsten Schritte.

Darüber hinaus findet oft eine synchrone Veränderung in der realen Organisation statt, welche in der Aufstellung vertreten wurde.

Methodik
• Vorbereitung mit dem Kunden / Unternehmen / Team
• Aufstellung mit Repräsentanaten in einer Gruppe
• Nachbereitung und Follow-up

Für weitere Informationen und ein konkretes Angebot, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf.